Detailsuche

Lange / Kriechbaum

Römisches Recht im Mittelalter Band II: Die Kommentatoren

Einzeldarstellung 
2007. Buch. XL, 1017 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-43082-4
Gewicht: 1602 g

Die Gesamtdarstellung des römischen Rechts im Mittelalter

Die Wiederbelebung des römischen Rechts

im Mittelalter bildet den Gegenstand dieses neuen zweibändigen Werkes. Der erste Band behandelt die Erläuterung und Überarbeitung des Corpus Iuris Civilis durch die Glossatoren (ca. 1050-1250) und würdigt deren Bedeutung für die europäische Rechtsentwicklung.

Der neue Band II

beleuchtet die Zeit der Kommentatoren (ca. 1250-1500), die das römische Recht in zusammenhängenden Erläuterungen mit dem Ziel der praktischen Anwendung erfassten und fortentwickelten. Sehr präzise und gut verständlich beschreiben die Verfasser die Ausbildung des Ius Commune, das zum verbindenden Element der kontinentalen Privatrechtssysteme geworden ist.

Zu den Autoren

Mit dem Tübinger Prof. Dr. Hermann Lange und Frau Prof. Dr. Maximiliane Kriechbaum stellen zwei hervorragende Kenner der Materie ihre profunden Kenntnisse zur Verfügung.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
115,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ial