Erschienen: 14.01.2021 Abbildung von Langbein / Czechowicz | Formgedächtnistechnik | 2. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Langbein / Czechowicz

Formgedächtnistechnik

Entwickeln, Testen und Anwenden

lieferbar (3-5 Tage)

84,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 66.99 €

Fachbuch

Buch

2., überarb. u. erw. Aufl. 2021. 2021

xxxii, 396 S. 104 s/w-Abbildungen, 201 Farbabbildungen, 189 Farbtabellen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-658-17903-8

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 847 g

Produktbeschreibung

Dieses Fachbuch gibt eine zuverlässige Hilfestellung für Ingenieure, die Formgedächtniskomponenten in ihren Produkten einsetzen wollen. Formgedächtnislegierungen (FGL) sind Multifunktionswerkstoffe (Smart Materials), die in der Lage sind, sich an eine zuvor thermisch eingeprägte Gestalt zu erinnern. Der sogenannte Formgedächtniseffekt kann dabei durch thermische oder mechanische Energie ausgelöst werden. Durch diese einzigartigen Eigenschaften können FGL zum einen als Aktoren in mechatronischen Systemen und zum anderen als hoch elastische Feder- und Dämpfungselemente eingesetzt werden. Der besondere Vorteil von FGL im Bereich der Aktorik liegt in der enormen Energiedichte. Damit bieten diese Legierungen entscheidende Vorteile auf dem Gebiet des Leichtbaus. Formgedächtnisaktoren bilden unteranderem deshalb den Schwerpunkt dieses Fachbuches. Ein neuer Anwendungsbereich, welcher zudem in diesem Buch erläutert wird, sind Formgedächtnissensoren. Durch den anhaltenden Digitalisierungstrend und der besonderen sensorischen Eigenschaften von FGL wird dieser Bereich zukünftig stark an Bedeutung gewinnen. Der Inhalt - Grundlagen der Formgedächtnistechnik. - Fertigungsverfahren. - Prüfen von FG-Komponenten. - Potentiale von FG-Komponenten. - Pseudoelastische FG-Komponenten. - FG-Aktoren. - Leitfaden zur Entwicklung von FG-Aktoren. - Technologietrends in der Formgedächtnistechnik. - Schlusswort. Die Zielgruppen Konstrukteure, Produktentwickler, Mechatroniker, Wissenschaftler sowie Studenten an Hochschulen und Universitäten aus den Fachbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik oder Mechatronik. Die Autoren Dr. Sven Langbein und Dr. Alexander Czechowicz haben beide an der Ruhr-Universität Bochum zur Produktentwicklung und zu industriellen Anwendungen mit Formgedächtnislegierungen promoviert. Sie fassen in diesem Buch den Stand der Technik, sowie in Summe über 30 Jahre wissenschaftliche und industrielle Erfahrung mit Formgedächtnisanwendungen zusammen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...