Ankündigung Erscheint vsl. Januar 2022 Abbildung von Landmann | Legitimate Expectations and Fair-and-Equitable-Treatment under the Energy Charter Treaty | 1. Auflage | 2022 | 41 | beck-shop.de

Landmann

Legitimate Expectations and Fair-and-Equitable-Treatment under the Energy Charter Treaty

A Comparative Analysis of the Renewable Energy Cases

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Januar 2022)

98,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

370 S.

In englischer Sprache

Facultas. ISBN 978-3-7089-2232-4

Format (B x L): 15,5 x 22,5 cm

Produktbeschreibung

Die jüngste Welle von ISDS-Fällen im erneuerbare Energien Sektor hat zu einer Vielzahl von Schiedssprüchen geführt, die sich mit dem Begriff der legitimen Erwartungen befassen. Der Standard für faire und gleiche Behandlung (FET) und der legitimen Erwartungen waren in der Vergangenheit höchst unbestimmt. Diese Arbeit enthält eine umfassende Analyse der Schiedssprüche im erneuerbare Energien Sektor und deren Auslegung der legitimen Erwartungen. Der Autor analysiert, welche Aspekte in Bezug auf das Verhalten der Staaten, die Due Diligence der Investoren und die Intensität der staatlichen Eingriffe von den jüngsten Schiedsgerichten als Verletzung des FET-Standards angesehen wurden.

Das Werk ist Teil der Reihe Studien zum Internationalen Investitionsrecht, Band 41.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...