Erschienen: 31.01.2016 Abbildung von Kuschel | Keine Religion ist eine Insel | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Kuschel

Keine Religion ist eine Insel

Vordenker des interreligiösen Dialogs

lieferbar (3-5 Tage)

17,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

224 S.

Topos, Verlagsgem.. ISBN 978-3-8367-0010-8

Format (B x L): 14.1 x 21.5 cm

Gewicht: 310 g

Das Werk ist Teil der Reihe: topos premium

Produktbeschreibung

Die Verständigung zwischen den Religionen ist heute zu einer Überlebensfrage der Menschheit geworden. Es waren herausragende Persönlichkeiten, die die entscheidenden Brücken bauten. Karl-Josef Kuschel stellt uns in diesem Band vier dieser großen Gestalten vor: den jüdischen Religionsphilosophen Martin Buber, den katholischen Theologen Hans Küng, den Rabbiner Abraham Joshua Heschel und Louis Massignon, dessen Gotteserfahrung tief von der islamischen Mystik geprägt ist. Nicht diplomatische Bemühungen, sondern leidenschaftliche Gottsucher haben den Dialog der Religionen vorangebracht!

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...