Erschienen: 17.10.2019 Abbildung von Kuroczynski / Pfarr-Harfst | Der Modelle Tugend 2.0 | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Kuroczynski / Pfarr-Harfst / Münster

Der Modelle Tugend 2.0

Digitale 3D-Rekonstruktion als virtueller Raum der architekturhistorischen Forschung

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2019

615 S.

In deutscher und englischer Sprache

arthistoricum.net. ISBN 978-3-947449-69-9

Format (B x L): 21 x 28.2 cm

Gewicht: 2053 g

Produktbeschreibung

Der Modelle Tugend 2.0 - Digitale 3D-Rekonstruktion als virtueller Raum der architekturhistorischen Forschung fasst die digitale 3D-Rekonstruktion als Bestandteil einer interdisziplinären objektbezogenen Forschung auf. Handbuchartig werden übergreifende Methoden an der Schnittstelle zwischen Archäologie, Kunst- und Architekturgeschichte einerseits sowie Computergrafik und Kulturinformatik andererseits präsentiert und diskutiert. Zentrales Anliegen des Buches ist es, die Bandbreite des aktuellen wissenschaftlichen Diskurses zu digitalen 3D-Rekonstruktionen abzubilden und dabei sowohl bisherige Traditionen und Entwicklungslinien, den aktuellen Forschungs- und Praxisstand als auch künftige Herausforderungen und Desiderate darzustellen. Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wie auch interessierte Laien erhalten einen fundierten Überblick zum Themenfeld der digitalen 3D-Rekonstruktion im Feld der Architekturgeschichte. Der Fachcommunity bietet das Werk eine umfassende aktuelle Verortung und damit die Grundlage fu¿r die Identifizierung von zukünftigen Handlungsfeldern und Anregungen zu weiterführenden Diskursen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...