Erschienen: 02.04.2020 Abbildung von Krause | Margrit Kennedy | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Krause

Margrit Kennedy

Architektin für Ökologie, komplementäreGeldsysteme undsoziale Gerechtigkeit

Buch. Softcover

2020

329 S.

Oekom Verlag GmbH. ISBN 978-3-96238-202-5

Format (B x L): 14.8 x 22.3 cm

Gewicht: 365 g

Produktbeschreibung

Margrit Kennedy (1939-2013) war besonders für ihr Engagement für komplementäre Währungen, aber auch als Ökologin und Frauenrechtlerin weltbekannt. Weil ihre Kindheit und Jugend durch die Ereignisse und Umbrüche der Nachkriegszeit geprägt waren, entwickelte sie schon früh den Wunsch, einen eigenen wirksamen Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit zu leisten. Sie studierte Architektur, verband sich mit der avantgardistischen Kunstszene, trat schon früh für ökologische Lebensformen ein und entfaltete im Laufe der Jahre eine immer weiter reichende Wirksamkeit. In diesem Buch, für das ausführliche autobiografische Aufzeichnungen verwendet wurden, werden ihr Leben und ihr Werk erstmals in einer Übersicht anschaulich beschrieben. Es bietet Darstellungen zu den verschiedenen Tätigkeitsbereichen und Einblicke in private Begebenheiten und Entwicklungen der »Geldexpertin«, die - gemeinsam mit ihrem Ehemann Declan Kennedy - zu den prägenden Persönlichkeiten der Ökologiebewegung des 20. Jahrhunderts gehörte.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...