Erschienen: 23.07.2014 Abbildung von Krapinger | Kratylos | 2014

Krapinger

Kratylos

Griechisch/Deutsch

sofort lieferbar!

2014. Buch. 279 S. Softcover

Reclam. ISBN 978-3-15-018994-8

Format (B x L): 9,6 x 14,8 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Reclams Universal-Bibliothek; 18994

Produktbeschreibung

Warum heißt das Feuer 'Feuer'? Ist die Benennung völlig willkürlich? Verwenden wir die Bezeichnung, weil sich unsere Vorfahren auf sie geeinigt haben, oder gibt es eine Art natürliche Richtigkeit der Namen?
Darüber lässt Platon in seinem Dialog ›Kratylos‹, dem ersten großen systematischen Werk der Sprachphilosophie, diskutieren. Die Gesprächsteilnehmer um Sokrates versuchen durch etymologische Untersuchungen einzelner Bezeichnungen Erkenntnisse über ihr Wesen zu gewinnen und Kriterien zu definieren. Und sie stellen sich der Frage, ob es überhaupt möglich ist, etwas über die 'Richtigkeit von Wörtern' auszusagen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...