Abbildung von Kramer / Assadian | Krankenhaus- und Praxishygiene | 4. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Kramer / Assadian / Exner / Hübner / Simon / Scheithauer (Hrsg.)

Krankenhaus- und Praxishygiene

Hygienemanagement und Infektionsprävention in medizinischen und sozialen Einrichtungen

sofort lieferbar!

225,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 219.99 €

Handbuch

Buch. Hardcover

4. Auflage. 2022

920 S. mit 15 s/w-Abbildungen, 75 Farbabbildungen.

Urban & Fischer. ISBN 978-3-437-22313-6

Format (B x L): 21,3 x 27,6 cm

Produktbeschreibung

Das Buch deckt alle Aspekte des Hygienemanagements und der Infektionsprävention in medizinischen und sozialen Einrichtungen ab. Es geht auf Risikofaktoren ebenso ein wie auf Fragen der Wirtschaftlichkeit und Umsetzbarkeit. Alle Inhalte wurden komplett aktualisiert.
Durch die Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen der Infektionsprävention in Österreich und der Schweiz ist das Buch auch für Nutzer*innen aus diesen Ländern ein wertvolles Nachschlagewerk.

Neu in der 4. Auflage u.a.:
  • Krankenhausmikrobiom
  • Antiseptic Stewardship
  • Aufbereitung von Einmalprodukten
  • Synergien zwischen Krankenhaushygiene, Infektionsprävention, Diagnostic Stewardship und Antibiotic Stewardship (ABS) Ausbruchmanagement
  • Coronaviren (MERS-CoV, SARS-CoV1+2)
  • Spezielle Hygieneaspekte der Herzchirurgie, Gefäßchirurgie, der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie, der Interventionellen Kinderkardiologie und Kardiologie sowie der Psychiatrie
  • Drainage-assoziierte Meningitis/Ventrikulitis
  • Präventionsbündel in der Infektionskontrolle und deren Implementierung in der klinischen Praxis
  • Assistenz- und Therapiehunde im Krankenhaus und in Arztpraxen
  • Bauliche Voraussetzungen zur Umsetzung der Hygiene
  • Alters - und demenzsensible Gestaltung von Krankenhäusern
  • Haftungsrechtliche Aspekte bei Hygienemängeln
  • Krankenhaus- und Praxishygiene aus wirtschaftlicher Sicht
  • Verantwortung für die Prävention nosokomialer Infektionen - ethische Dimensionen
Das Buch eignet sich für Weiterbildungsassistent*innen und Fachärzt*innen Hygiene- und Umweltmedizin und Ärzt*innen mit Zusatzausbildung Krankenhaushygiene

Herausgeber 
Prof. Dr. med. Axel Kramer
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin; Direktor des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin, Universitätsklinikum Greifswald, Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH); - Mitglied im Arbeitskreis Kranken- und Praxishygiene der AWMF; Mitglied der Kommission Krankenhaushygiene und Infektionsprävention beim Robert Koch-Institut; Vizepräsident der Österreichischen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (ÖGKH); seit 2009 Invited Professor Postgraduate School an der Tokyo Healthcare University

Prof. Dr. med. Ojan Assadian, DTMH
Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie, Additivfacharzt für Infektiologie und Tropenmedizin; Ärztlicher Direktor des Landesklinikum Wiener Neustadt, Österreich; Professor emeritus an der University of Huddersfield, UK; Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (ÖGKH).

Prof. Dr. Arne Simon
Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Pädiatrische Hämatologie und Onkologie und klinischer Infektiologe; Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie, Universitätskinderklinik Homburg/Saar,

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Martin Exner
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin; Direktor emeritus des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn; Präsident der Dt. Ges. für Krankenhaushygiene (DGKH); dienstältestes Mitglied der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention beim Robert Koch-Institut; Vorsitzender der Desinfektionsmittelkommission des Verbundes für Angewandte Hygiene (VAH); Mitglied der Trinkwasserkommission des Bundesministerium für Gesundheit beim Umweltbundesamt..

Prof. Dr. med. habil. Nils-Olaf Hübner, M.Sc.
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, ABS-Experte [DGKH]; Leitender Krankenhaushygieniker der Universitätsmedizin Greifswald. Vorstandsmitglied der Dt. Ges. für Krankenhaushygiene (DGKH)

Prof. Dr. med. Simone Scheithauer
Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie; Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin; Infektiologin (DGI), Direktorin des Instituts für Krankenhaushygiene und Infektiologie, Universitätsmedizin Göttingen; Mitglied der Kommission Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am Robert-Koch Institut; Sprecherin der Fachgruppe Antibiotikaresistenz und Infektionsprävention der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM); Vize-Sprecherin der Ständigen Arbeitsgemeinschaft Krankenhaushygiene der DGHM

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...