Erschienen: 28.06.2004 Abbildung von Krafka | Grundsätze des Registerrechts | 2004 | 719

Krafka

Grundsätze des Registerrechts

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Buch. 135 S. Softcover

Herbert Utz. ISBN 978-3-8316-0349-7

Format (B x L): 14,5 x 20,5 cm

Produktbeschreibung

Als Teilbereich der Freiwilligen Gerichtsbarkeit dient das Registerrecht in besonderem Maße der Rechtssicherheit. Die auf eine lange Traditionslinie zurückreichenden Einrichtungen des deutschen Handels-, Genossenschafts-, Partnerschafts- und Vereinsregisters beruhen auf einer übergreifenden Rechtskonzeption, deren Grundsätze sich anhand einer Darstellung des aktuellen Rechtsstands ermitteln lassen. Entsprechend der Stellung des Registerrechts als Schnittfläche des formellen und materiellen Rechts muss hierzu eine Vielzahl grundlegender handels- und gesellschaftsrechtlicher Fragen gelöst werden.

Die vorliegende Untersuchung erarbeitet auf dieser Grundlage registerübergreifende Rechtsgrundsätze, die als systemkonstituierende Grundpfeiler eine stabile Basis für das moderne Registerrecht als eigenständiges Rechtsgebiet bilden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...