Abbildung von Krämer, Sigrid | Mittelalterliche Bibliothekskataloge Ergänzungsband I: Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters Tle. 1 und 2: Aachen bis Zyfflich | 1990

Krämer, Sigrid

Mittelalterliche Bibliothekskataloge Ergänzungsband I: Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters Tle. 1 und 2: Aachen bis Zyfflich

sofort lieferbar!

285,00 €

inkl. Mwst.

Werkverzeichnis/Katalog/Kunstführer

1990. Buch. XXXV, 872 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-33687-4

Gewicht: 1835 g

Produktbeschreibung

Die Reihe „Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz“, die die  Bayerische Akademie der Wissenschaften herausgibt, sammelt, ediert und kommentiert die aus dem Mittelalter erhaltenen Bücherverzeichnisse, die bis ca. 1500 in Deutschland und der Schweiz abgefasst wurden.

Als mittelalterliche Bibliothekskataloge werden alle Aufzeichnungen, die eine mittelalterliche Bibliothek in ihrem Ganzen oder einem Teile vorführen, gewertet, so dass die Edition neben Gesamtverzeichnissen kirchlicher und privater Sammlungen auch Teilverzeichnisse berücksichtigt, die in so unterschiedliche Lebensbereiche verweisen wie Schatzverzeichnisse, Schulbücherverzeichnisse, Schenkungen, Testamente, Rechnungen, Listen entliehener, verpfändeter, gestohlener, neu er­worbener oder verkaufter Bücher oder Aufstellungen der von einem bestimmten Schreiber oder von einer bestimmten Schreiberin geschriebenen Bücher.

Die Edition macht wertvolle kulturgeschichtliche Quellen zugänglich, die Aufschluss geben über bibliotheksgeschichtliche Fragestellungen (Verteilung der Zentren mittelalterlicher Gelehrsamkeit sowie ihre Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte), aber auch die Wirkungsgeschichte einzelner Autoren und Werke und mögliche Einflüsse auf Autoren (Verfügbarkeit von “Sekundärliteratur”) klären helfen.

In den „Veröffentlichungen des Projektes für die Herausgabe der mittelalterlichen Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz“ erscheinen Arbeiten der Grundlagenforschung zu Bibliotheks- und Buchgeschichte, so zuletzt ein Tagungsband zum Thema der Scriptorien und ihrer Entwicklung.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...