Erschienen: 08.04.2020 Abbildung von Kopitzki / Liebl-Kopitzki | Überlingen literarisch. Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Kopitzki / Liebl-Kopitzki

Überlingen literarisch. Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte

sofort lieferbar!

28,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Hardcover

2020

379 S. Halbleinen.

Gmeiner Verlag. ISBN 978-3-8392-2607-0

Format (B x L): 17.9 x 24.7 cm

Gewicht: 849 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur erleben im GMEINER-Verlag

Produktbeschreibung

Die Kapitale der Literatur am Bodensee im 20. Jahrhundert war Überlingen. In ihr Gästebuch trugen sich Schriftsteller wie Heinrich Mann und Max Frisch, der Verleger Siegfried Unseld und Intellektuelle wie Theodor W. Adorno ein. In der Mehrzahl waren es Zivilisationsflüchtige, Migranten und politisch Verfolgte, darunter Alfred Döblin und Tami Oelfken. Viele verließen die Stadt wieder, andere blieben, wie etwa Martin Walser. Erstmals wird "Überlingen literarisch" in einer Anthologie umfassend dokumentiert. Der Spaziergang der Herausgeber führt bis in die Zeit des Minnesangs zurück.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...