Abbildung von Köster-Eiserfunke | Ehrverletzungen durch den Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung sozialer Netzwerke | 1. Auflage | 2021 | 88 | beck-shop.de

Köster-Eiserfunke

Ehrverletzungen durch den Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung sozialer Netzwerke

lieferbar, ca. 10 Tage

66,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

253 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-8047-1

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 375 g

Produktbeschreibung

Beleidigungen in sozialen Netzwerken – nicht nur ein Thema für den Staatsanwalt, sondern auch für den Arbeitsrechtler. Der Umgang mit diesem Phänomen und seinen zahlreichen Facetten erscheint bisweilen wenig berechenbar. Vor diesem Hintergrund wird zunächst grundsätzlich herausgearbeitet, warum und inwiefern Ehrverletzungen Pflichtverletzungen im Arbeitsverhältnis darstellen können. Sodann werden die Erkenntnisse auf soziale Netzwerke übertragen und zahlreiche praktische Fragen behandelt. Gibt es Vertraulichkeit im Netz? Wie ist ein „Gefällt-mir-Klick“ rechtlich einzuordnen? Welche Beweisschwierigkeiten treten auf? Der Autor entwickelt Leitlinien und zeigt anhand zahlreicher Konstellationen auf, dass das Rad nicht neu erfunden werden muss.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...