Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Die Körperschaftsteuer • Online | 1. Auflage | | beck-shop.de

Die Körperschaftsteuer • Online

KSt

lieferbar, ca. 10 Tage

608,83 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Grafik Warenkorb In den Warenkorb Express-Kauf (Jetzt aktivieren) Grafik Merkliste Auf die Merkliste

Jahresabopreis (1er Lizenz)

 

Mindestlaufzeit: 12 Monate
Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Ende des berechneten Bezugszeitraums.
Jede Kündigung hat in Textform (Brief, Telefax, E-Mail) zu erfolgen. Darüber hinaus können bei den meisten Produkten Kündigungen/Abbestellungen im Kundenkonto (online) vorgenommen werden. Eine Annahmeverweigerung oder Nichtnutzung von Lieferungen und Dienstleistungen gilt nicht als Kündigung. Ohne rechtzeitig eingehende Kündigung verlängert sich die Vertragsdauer automatisch.

 

Datenbank

Online-Produkt

Schäffer-Poeschel. ISBN 978-3-7992-3011-7

Produktbeschreibung

Kommentar zum KStG, UmwStG und zur internationalen Gewinnabgrenzung

Der "Dötsch" ist das steuerliche Kommentarwerk zu Fragen der Besteuerung von Konzernen, mittelständischen GmbH's und gemeinnützigen Körperschaften. Ausführlich behandelt werden mit dem KStG und dem UmwStG die für die Besteuerung der Unternehmen wichtigsten Rechtsgebiete. Die Rechtsprechung insbesondere des Bundesfinanzhofs und der Finanzgerichte sowie die bereits geäußerte oder zu erwartende Haltung der Finanzverwaltung zur Auslegung der Gesetze werden in der Kommentierung ebenso gewürdigt wie Äußerungen in der steuerlichen Fachliteratur.

Die Körperschaftsteuer spielt für die nationalen Konzerne sowie für die internationalen Konzerne mit Inlandsberührung, bei denen die Konzernmitglieder ganz überwiegend Kapitalgesellschaften sind, eine zentrale Rolle, wobei dem Rechtsinstitut der Organschaft eine ständig wachsende Bedeutung zukommt. Für die mittelständische Wirtschaft in Deutschland ist die Rechtsform der GmbH die bedeutsamste Organisationsform. Auch für die wirtschaftliche Betätigung der "öffentlichen Hände" und für die steuerliche Behandlung der gemeinnützigen Körperschaften spielt das Körperschaftsteuerrecht eine Schlüsselrolle.

Das Umwandlungssteuergesetz ist für die Unternehmen ebenfalls von großer Bedeutung, da es ihnen ermöglicht, Umstrukturierungen wie Verschmelzung, Spaltung, Vermögensübertragung und Formwechsel steuerneutral durchzuführen. Seit Inkrafttreten des SEStEG betrifft das UmwStG auch grenzüberschreitende Umwandlungen innerhalb der EU und des EWR.

Autor:innen des Kommentars sind ausschließlich Angehörige der Finanzverwaltung, die den Nutzer:innen einen stets kompetenten und verlässlichen Überblick über die aktuelle Rechtslage geben.

Aktuelle Updates (12.2023):
  • § 2 KStG (Beschränkte Steuerpflicht)§ 8 Abs. 3 KStG (Verdeckte Gewinnausschüttung)
  • § 8b KStG (Beteiligung an anderen Körperschaften und Personenvereinigungen)
  • § 8c KStG (Verlustabzug bei Körperschaften)
  • § 8d KStG (Fortführungsgebundener Verlustabzug)
  • § 27 KStG (Nicht in das Nennkapital geleistete Einlagen)
  • § 31 KStG (Steuererklärungspflicht, Veranlagung und Erhebung der Körperschaftsteuer)
  • § 34 KStG (Schlussvorschriften)
  • § 20 UmwStG (Einbringung von Unternehmensteilen in eine Kapitalgesellschaft)
  • § 22 UmwStG (Besteuerung des Anteilseigners)
  • § 27 UmwStG (Anwendungsvorschriften)

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...