Neu Erschienen: 11.11.2021 Abbildung von Kluger | Mozartstadt Augsburg | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Kluger

Mozartstadt Augsburg

Leopold Mozart, Wolfgang Amadé Mozart und ihre schwäbische Familie

sofort lieferbar!

9,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

94 S. 99 Fotos, 2 Karten.

context verlag Augsburg. ISBN 978-3-946917-26-7

Format (B x L): 11.7 x 20.7 cm

Gewicht: 152 g

Produktbeschreibung

Die Mozarts waren eine schwäbische Familie: 1331 erstmals westlich von Augsburg urkundlich über­liefert, waren die ersten bekannten Mitglieder der Familie Mozart Bauern, später Maurer. Nachdem der erste Mozart 1643 in Augsburg eingewandert war, verdienten sie als Baumeister, Buchbinder und Bildhauer ihr tägliches Brot. Der berühmteste Spross der Familie ist Wolfgang Amadé Mozart. Sein 1719 in Augsburg geborener Vater Leopold Mozart war sein Entdecker und einziger Erzieher, sein Musiklehrer und "Manager". Im Augsburger Domviertel eignete sich Leopold Mozart jene Bildung und musikalische Aus­bildung an, die er an seinen Sohn weitergab.

Wolfgang Amadé kam fünfmal - 1763, 1766, 1777, 1781 und 1790 ­- in die "vatterstatt meines papa". 1777 er­lebte er mit dem Augsburger "Bäsle", seiner Cousine Maria Anna Thekla Mozart, wohl sein erstes erotisches Aben­teuer. Dieses Reisetaschenbuch führt in das Leopold-Mozart-Haus sowie zu 16 weiteren Mozartstätten. Sie belegen, warum Leopold Mozarts Geburtsstadt Augsburg d i e deutsche Mozartstadt ist - und die neben Salzburg und Wien bedeutendste Stadt im Leben von Wolfgang Amadé Mozart.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...