Erschienen: 31.10.2020 Abbildung von Klein / Meerwald | Das Wiener Systemische Resilienz Modell | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Klein / Meerwald

Das Wiener Systemische Resilienz Modell

lieferbar (3-5 Tage)

24,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Softcover

2020

328 S.

MYMorawa. ISBN 978-3-99110-784-2

Format (B x L): 14.6 x 20.8 cm

Gewicht: 466 g

Das Werk ist Teil der Reihe: myMorawa von Dataform Media GmbH

Produktbeschreibung

Unsere Forschung geht zurück bis zu den Wurzeln der Wiener Pioniere. Nur wo der "Liebe Augustin" aus der Pestgrube steigt, Jakob Levy Moreno Gott spielt, Sigmund Freud analysiert, warum "am Zentralfriedhof die Toten leben" (Anspielung auf ein Lied von Wolfgang Ambros) und Viktor Frankl in dem Ganzen Sinn findet, kann die "systemische Resilienz" über Widerstandskraft und salutogenetische Selbstheilungskräfte wirksam erforscht und umgesetzt werden - und dabei auch den Tod, das Leben und die Spiritualität miteinbeziehen. In Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien entstand das Wiener Systemische Resilienz-Modell (kurz: WSRM). Es erweitert klassische Resilienz-Modelle um die Faktoren Systemklarheit, Bewusstsein und die Aufstellungsarbeit. Wie kann eine resiliente Gesellschaft wirtschaftlich, sozial und ökonomisch nachhaltig sein? Und das zu Zeiten der Corona-Krise? Wie können Unternehmen dies in einer Gemeinschaft mit Erfolg und Erfüllung gesund umsetzen? Letztlich geht es aber immer um die Frage: Wie will der Mensch - und damit Sie - in Zukunft leben? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten begeben und entdeckten einiges Erstaunliches.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...