Neu Erschienen: 03.01.2022 Abbildung von Klein, Jürgen | Elisabeth I. und ihre Zeit | 3. Auflage | 2022 | 1586 | beck-shop.de

Klein, Jürgen

Elisabeth I. und ihre Zeit

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

18,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Monografie

Buch. Softcover

3. Auflage. 2022

207 S. mit 1 Stammtafel.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-77954-1

Format (B x L): 12,4 x 19,4 cm

Gewicht: 221 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Paperback; 1586

Produktbeschreibung

Elisabeth I. (1533–1603) hat die Geschicke Englands in der Renaissance gelenkt und das Selbstbewußtsein ihrer Nation geprägt. In einer patriarchalischen Epoche hat sie als einzige Frau in Europa Weltpolitik gemacht. Dies gelang ihr durch Verhandlungsgeschick und neue technologische und ökonomische Errungenschaften, durch den Einsatz moderner Regierungsformen und die Führung einer parlamentarisch begleiteten Monarchie, in welcher nicht gegen das Volk regiert wurde, sondern nach Maßgabe eines goldenen Mittelwegs. Unter Elisabeth I. erlebte England nicht nur einen machtpolitischen Aufschwung – der Sieg über die spanische Armada (1588) war eine Grundvoraussetzung für die Errichtung des britischen Weltreiches –, sondern auch eine Blüte der Naturwissenschaft und Technologie, einen unglaublichen Aufstieg der englischen Dichtung in den Rang der Weltliteratur (Shakespeare) und die Entwicklung zu einer wirkungsvollen Wirtschafts- und Seemacht.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...