Erschienen: 22.07.2022 Abbildung von Kindler / Nachmann | Handbuch Insolvenzrecht in Europa | 11. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Kindler / Nachmann / Bitzer

Handbuch Insolvenzrecht in Europa

sofort lieferbar!

173,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Vorteilspreis für das Grundwerk mit Pflicht zum Kauf von mindestens 3 Aktualisierungen. Danach jederzeit mit sofortiger Wirkung kündbar. Aktualisierungen und Versand sind kostenpflichtig. Wir beliefern Sie komfortabel und zuverlässig bei sehr geringen Versandkosten. Die Preise für Aktualisierung und Versand sind vom Seitenumfang abhängig. Dieser bemisst sich nach künftigen Gesetzesänderungen.
Die 11. Aktualisierung ist enthalten.
Die 12. Aktualisierung wird kostenfrei ab Bestellung ab 01.10.2022 kostenfrei nachgeliefert.

 

198,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Grundwerkspreis ohne Fortsetzungsbezug (978-3-406-59769-5)

Die 11. Aktualisierung ist enthalten.
Die 12. Aktualisierung wird kostenfrei ab Bestellung ab 01.10.2022 kostenfrei nachgeliefert.

 

Handbuch

Loseblatt. 18 gelochte Broschüren im Leinenordner

11. Auflage. 2022

Rund 1758 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-58264-6

Gewicht: 2106 g

Stand: Mai 2022

Produktbeschreibung

Europäisches Insolvenzrecht auf Top-Niveau.

Das umfassende Handbuch 
enthält eine praxisgerechte Darstellung des internationalen Insolvenzrechts und des materiellen Insolvenzrechts in den wichtigen ausländischen Rechtsordnungen. 
Die Autoren sind gleichermaßen erfahrene Wissenschaftler und Praktiker. 
Besonders ausführlich sind Problemschwerpunkte erörtert, wie z.B. die Insolvenzanfechtung, Aufrechnung, Organ- und Gesellschafterhaftung. 
Teil 1 behandelt das deutsche internationale Insolvenzrecht, Teil 2 das deutsche Insolvenzrecht sowie ausgewählte ausländische Rechtsordnungen.

Insolvenzrecht der Länder
Neben dem ausführlichen Teil zum deutschen internationalen Insolvenzrecht folgen die wichtigsten Länderberichte Europas zum jeweiligen Insolvenzrecht, beginnend mit Deutschland. Darin sind die Insolvenzordnungen von England, Italien, Liechtenstein, Österreich, Russland, Schweiz, Spanien, Tschechien, Polen und Frankreich umfassend und aktuell dargestellt.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...