Abbildung von Kiel | Analoge Verfahren in der systemischen Beratung | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Kiel

Analoge Verfahren in der systemischen Beratung

Ein integrativer Ansatz für Coaching, Team- und Organisationsentwicklung

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

316 S. mit 68 Abbildungen, durchgehend farbig.

Vandenhoeck + Ruprecht. ISBN 978-3-525-40672-4

Format (B x L): 15.6 x 22.8 cm

Gewicht: 530 g

Produktbeschreibung

Volker Kiel begründet in seinem Buch ein integratives Verständnis von Beratung, das systemische Denkmodelle sowie Ansätze der Philosophie und Psychologie miteinander verbindet. Im Sinne der Humanistischen Psychologie betrachtet der Autor den Menschen in seiner Ganzheit als Organismus, der nach Selbstverwirklichung strebt. Vor diesem Hintergrund gelten Prinzipien und Aussagen von Beratungsansätzen der Humanistischen Psychologie als wesentliche Grundlage für die Praxis. Integrativ bedeutet hier, bei allen Beratungen sowohl dem sprachlichen als auch dem bildhaften Denken des Menschen zu entsprechen. Die Leserschaft erfährt, wie aus dem Bildhaften über die Intuition erwünschte Entwicklungen plötzlich möglich werden. Dabei wird deutlich: Das Bild liegt näher am Gefühl als das Wort. Der Autor beschreibt ausgehend von der Resonanzbildmethode verschiedene analoge Verfahren für die systemische Praxis von Coaching, Team- und Organisationsentwicklung und veranschaulicht sie durch zahlreiche Beispiele und Fallstudien.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...