Erschienen: 03.04.2019 Abbildung von Kieck | Der Schutz individueller Identität als verfassungsrechtliche Aufgabe | 2019

Kieck

Der Schutz individueller Identität als verfassungsrechtliche Aufgabe

Am Beispiel des geschlechtlichen Personenstands

lieferbar (3-5 Tage)

2019. Buch. 281 S. Softcover

Duncker & Humblot. ISBN 978-3-428-15651-1

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 430 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften zum Öffentlichen Recht; 1402

Produktbeschreibung

'The Protection of Personal Identity as Purpose of Constitutional Law Using the Example of the Sexual Civil Status'

The thesis analyses the scope of protection of personal identities provided by the German Basic Law and selected constitutions of the German Federal States. The thesis examines the constitutional conformity of legal restrictions of the individual’s personal identity by the German Civil Status Act using the example of sexual identity. This includes the recent legislative change from December 2018 and the ruling of the German Federal Constitutional Court on sexual identity from 10th October 2017.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...