Abbildung von Keskin | Rechtskultur der Humanität | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Keskin

Rechtskultur der Humanität

Eine Untersuchung der innerstaatlichen Umsetzungspflichten des humanitären Völkerrechts am Beispiel der Schweiz

sofort lieferbar!

81,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Universitäts-/Akademieschriften

Buch. Softcover

2019

LXXIV, 309 S.

Zugl.: Lausanne, Univ., Diss., 2018

Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel. ISBN 978-3-7190-4174-8

Format (B x L): 15,5 x 22,5 cm

Gewicht: 556 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Beiträge zum Völkerrecht

Produktbeschreibung

Dieses Werk behandelt das bisher kaum untersuchte Thema der innerstaatlichen Umsetzung des humanitären Völkerrechts und leistet einen über den schweizerischen Kontext hinausgehenden Beitrag zur humanitär-völkerrechtlichen Grundlagenforschung. Es durchleuchtet die theoretische Basis der innerstaatlichen Umsetzungspflichten des humanitären Völkerrechts.

  • Ermittelt die Vorgaben der einzelnen innerstaatlichen Umsetzungspflichten
  • Bietet eine Übersicht darüber, wie die Schweiz das humanitäre Völkerrecht verwirklicht hat

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...