Erschienen: 08.03.2018 Abbildung von Justenhoven | Kampf um die Ukraine | 2018 | Ringen um Sebstbestimmung und ... | 61

Justenhoven

Kampf um die Ukraine

Ringen um Sebstbestimmung und geopolitische Interessen

lieferbar (3-5 Tage)

2018. Buch. 236 S. Hardcover

Aschendorff. ISBN 978-3-402-11722-4

Gewicht: 462 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Studien zur Friedensethik; 61

Produktbeschreibung

Der Kampf um Selbstbestimmung innerhalb der ukrainischen Gesellschaft ist von Beginn an durch die Interessen der EU und der USA einerseits sowie Russlands andererseits überlagert worden. Die militärische Eskalation, die Besetzung der Ostukraine und die Annexion der Krim haben zu einem eingefrorenen Konflikt geführt, ohne dass ein Ausweg in Sicht ist. In dem vorliegenden Band analysieren Experten aus unterschiedlichen Disziplinen die Konfliktgeschichte, die unterschiedlichen Perspektiven auf den Konflikt sowie die widersprüchlichen geopolitischen Interessen und suchen nach möglichen Auswegen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...