Detailsuche

JuS-Start

Das Erstsemesterheft
Zeitschrift 
2008. Sonstiges. IV, 48 S. Geheftet
C.H.BECK ISBN 978-3-406-58296-7
Stand: 1. August 2008
Gewicht: 102 g
Das JuS-Sonderheft bringt jetzt exklusiv eine umfassende Einführung ins Jurastudium mit wichtigen Hinweisen, worauf bereits Erstsemester für einen dauerhaften Studienerfolg achten müssen.
Die Beiträge zu den drei Hauptgebieten Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht stellen das tausendfach bewährte JuS-Konzept vor:
– Grundwissen vermitteln
– Anwendung in der Klausur trainieren
– Rechtsprechung verfolgen (Examensthemen!).
Aus dem Inhalt von JuS-Start:
Studientipps
Jura studieren – aber wie? - Knauer/Lorenz
Grundwissen
• Zivilrecht: Was ist eine Pflichtverletzung (§ 280 I BGB)? - Lorenz
• Strafrecht: Einwilligung und Einverständnis - Rönnau
• Öffentliches Recht: Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit - Voßkuhle
Klausuren-Training
• Übungsklausur Zivilrecht: Minderjährigenrecht – Ärger über das Internet - Czeguhn/Dickmann
• Semesterabschlussklausur Strafrecht: Ein Streit mit tödlichen Folgen - Jahn/Ebner
• Übungsklausur Öffentliches Recht: Der langhaarige Polizist - Kramer
Die Rechtsprechung
• Schuldnerverzug (Zivilrecht) - Faust
• Ärztlicher Heileingriff (Strafrecht) - Jahn
• Allgemeines Persönlichkeitsrecht versus Kunstfreiheit – Esra (Öffentliches Recht) - Hufen.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
5,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bmfh