Detailsuche

Johannsen / Henrich

Familienrecht

Scheidung, Unterhalt, Verfahren
Kommentar
Familienrecht von Meisterhand!
Kommentar 
6., überarbeitete und erweitere Auflage 2015. Buch. XXIX, 2432 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-66569-1
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 2025 g


Zum Werk
Gesetzesübergreifend erläutert dieses Werk ausführlich alle wichtigen Bestimmungen des Familienrechts. Der Kommentar befasst sich insbesondere mit dem Recht des Getrenntlebens, der Scheidung und den Scheidungsfolgen. Neben dem materiellen Recht werden die einschlägigen Verfahrensvorschriften eingehend behandelt, wobei insbesondere auch die internationalprivat- und -verfahrensrechtlichen Vorschriften berücksichtigt werden. Der "Johannsen/Henrich" ist daher der Kommentar für den familienrechtlich tätigen Praktiker, gleich ob Rechtsanwalt oder Richter.


Vorteile auf einen Blick
  • Querschnittskommentierung der wichtigsten Normen des materiellen Rechts und Verfahrensrechts durch erstklassige Spezialisten
  • hoher Praxisbezug bei gleichzeitiger vollständiger Auswertung der veröffentlichten Literatur und Rechtsprechung
  • Gesamtkommentierung des Familienrechts mit Schwerpunkt im Scheidungs-, Unterhalts- und Verfahrensrecht
  • Kommentierung der neuen Vorschriften des FamFG unter Berücksichtigung von hierzu bereits erschienener Fachliteratur und ergangener Rechtsprechung

Zur Neuauflage
Die Neuauflage verarbeitet die teilweise umfangreichen Änderungen, die zu den kommentierten Normen aus BGB, FamFG und ZPO im Verlauf der 17. Wahlperiode ergangen sind, insbesondere auch die Änderungen des Prozesskostenhilfe- und Kostenrechts. Einige Kommentierungsabschnitte ausgeschiedener Autoren werden durch neue Autoren vollständig überarbeitet.

Zu den Autoren
An diesem Werk wirken einige der namhaftesten und bekanntesten deutschen Familienrechtler mit. Gesamtherausgeber Prof. Dr. Dieter Henrich war Ordinarius für Familienrecht und Internationales Privatrecht an der Universität Regensburg.
Autoren der 6. Auflage sind Prof. Dr. Christoph Althammer; Prof. Dr. Dr. h.c. Gerd Brudermüller; Dieter Büte; Dr. Isabell Götz; Dr. Meo-Micaela Hahne; Monika Hamm; Eckart Hammermann; Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Henrich; Dr. Andreas Holzwarth; Wolfgang Jaeger; Dr. Winfried Maier; Dr. Angelika Markwardt.


Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Familienrecht; Familienrichter aller Instanzen; Mitarbeiter von Jugendämtern und Familienberatungsstellen, daneben aber auch Rechtspfleger und Notare.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
149,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdujpp
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Henrich. Mitbegründet von link iconProf. Kurt H. Johannsen†, weiland Richter am BGH. Bearbeitet von link iconProf. Dr. Christoph Althammer, link iconProf. Dr. Dr. h.c. Gerd Brudermüller, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconDieter Büte, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, link iconDr. Isabell Götz, Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht, link iconMonika Hamm, Fachanwältin für Familienrecht, link iconEckart Hammermann, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, link iconProf. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Henrich, link iconDr. Andreas Holzwarth, Richter am Oberlandesgericht, link iconWolfgang Jaeger, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconDr. Winfried Maier, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, und link iconDr. Angelika Markwardt, LL.M. EUR., Richterin am Oberlandesgericht a.D.