Erschienen: 17.05.2002 Abbildung von Issing | Geschichte der Nationalökonomie | 4. Auflage | 2002 | beck-shop.de

Issing

Geschichte der Nationalökonomie

sofort lieferbar!

15,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 12.99 €

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Kartoniert

4., überarbeitete und ergänzte Auflage. 2002

VII, 319 S.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-2804-9

Format (B x L): 12,4 x 19,1 cm

Gewicht: 326 g

Das Werk ist Teil der Reihe: WiSt-Taschenbücher

Produktbeschreibung

Die Wissenschaftsgeschichte erfreut sich wieder großer Beliebtheit. Diesem Interesse trägt dieses Taschenbuch Rechnung. Elf namhafte Autoren skizzieren in zwölf anregend zu lesenden Beiträgen die Hauptrichtungen der ökonomischen Theoriegeschichte.

 

Inhalt:

  • Die Geschichte der Nationalökonomie als Geschichte ihres Fortschritts (Ernst Helmstädter)
  • Vorläufer der Nationalökonomie (Francesca Schinzinger)
  • Merkantilismus, Kameralismus, Physiokratie (Karl-Heinz Schmidt)
  • Die klassische politische Ökonomie (Bertram Schefold und Kristian Carstensen)
  • Sozialismus (Peter Dobias)
  • Sozialismus-Marxismus (Peter Dobias)
  • Historische Schulen (Heinz Rieter)
  • Die Wegbereiter der modernen Preis- und Kostentheorie (Jochen Schumann)
  • Der Keynesianismus (Hans-Joachim Jarchow)
  • Wohlfahrtsökonomik (Jochen Schumann)
  • Ordoliberalismus (Joachim Starbatty)
  • Neoklassik (Manfred Neumann)
  • Zeittafel großer Nationalökonomen und ihrer Vorläufer
  • Nobelpreisträger der Wirtschaftswissenschaft
 

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...