Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Standardwerk

Ipsen

Staatsrecht II

Grundrechte
Mit EMRK und GRC
Lehrbuch/Studienliteratur 
21., überarbeitete Auflage 2018. Buch. XXVI, 300 S. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5713-1
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 590 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Vorteile
  • Gut strukturierte Darstellung
  • Aufbauschemata
  • Ergänzende, im Internet abrufbare Kontrollfragen zur Wiederholung und Vertiefung

Zum Werk
Dieser in Ergänzung und Fortführung des Standardwerkes von Ipsen zum Staatsorganisationsrecht verfasste Band behandelt den kompletten Stoff der Vorlesung zu den Grundrechten. Wer ist Grundrechtsträger? Was ist der genaue Inhalt des Grundrechts? Welchen Beschränkungen unterliegt es?
All diese Fragen klärt der Autor für jedes einzelne Grundrecht. Im Unterschied zu anderen Lehrbüchern werden die Grundrechte nicht in numerischer Reihenfolge besprochen; um ein besseres Verständnis für Zusammenhänge zu erzeugen, hat der Autor den Grundrechtskatalog systematisiert. Besonders hilfreich sind die am Ende der jeweiligen Kapitel zusammengefassten maßgeblichen Entscheidungen aus der Rechtsprechung sowie die Schrifttumsnachweise.

Inhalt
  • Geschichte der Menschenrechte
  • Wirkungsweise der Grundrechte
  • Stufen einer Grundrechtsprüfung
  • Ausführliche Behandlung der einzelnen Grundrechte

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Zielgruppe
Studierende der Rechtswissenschaften und Referendare.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
23,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/byxeqt
Von link iconProf. Dr. Jörn Ipsen, Präsident des Niedersächsischen Staatsgerichtshofs a.D.