Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2021 Abbildung von Immenga / Mestmäcker | Wettbewerbsrecht | 6. Auflage | | beck-shop.de

Immenga / Mestmäcker

Wettbewerbsrecht

Gesamtwerk. In 5 Bänden

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2021)

1.176,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Preis für die lieferbaren Bände 1 bis 4. Preis bei Gesamtabnahme aller Bände ca. 1400,00 €

 

Nur als Gesamtwerk bestellbar.

Kommentar

Buch. Hardcover (In Leinen)

6. Auflage

Rund 9500 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-72480-0

Produktbeschreibung

Der Maßstab im Kartellrecht.

Der Immenga/Mestmäcker

ist seit über 35 Jahren der klassische und bekannteste Kommentar zum gesamten Kartellrecht. Herausgeber und Autoren zählen allesamt zu den führenden Wirtschaftsrechtlern Deutschlands.

Die Neuauflage dieses berühmten Werkes erscheint in 6. Auflage in fünf Bänden. Band 1 widmet sich dem auch für die Auslegung des nationalen Rechts zunehmend bedeutenderen europäischen Recht, Band 2 stellt das GWB dar, Band 3 die deutsche und die europäische Fusionskontrolle, Band 4 das Vergaberecht und Band 5 das Beihilfenrecht.

In der 6. Auflage

  • umfassende Kommentierung des AEUV-Wettbewerbsrechts, des GWB und der einschlägigen EU-Verordnungen
  • neu: deutlich erweiterte Kommentierung des Vergabe- und Beihilfenrechts (einschließlich Verfahren und sektorspezifischer Beihilfenregelungen)
  • neu: herausgegeben von Torsten Körber, Heike Schweitzer und Daniel Zimmer

Band 2 zum GWB
  • Kommentierung des deutschen ­Kartellrechts §§ 1-34a, 44-96, 185-186 GWB
  • auf dem Stand der 9. GWB-Novelle einschließlich der Änderungen in den Bereichen des Kartellschadensersatzrechts, der Missbrauchsaufsicht, der Digitalisierung sowie im Verfahrens- und Ordnungswidrig­keitenrecht
  • unter Berücksichtigung der aktuellen Behörden- und Gerichtspraxis sowie Literatur bis Dezember 2019

Band 3 zur Deutschen und Europäischen Fusionskontrolle
  • Kommentierung der deutschen Fusionskontrolle (§§ 35-43a GWB) und europäischen Fusionskontrolle (FKVO 139/2004) erstmals in einem Band
  • auf dem Stand der 9. GWB-Novelle einschließlich der ­Änderungen im Bereich der Digitalisierung und der ­Ministererlaubnis
  • unter Berücksichtigung der aktuellen Behörden- und Gerichtspraxis sowie Literatur bis Dezember 2019

Das hochkarätige Herausgeber-Team
Prof. Dr. Torsten Körber, LL.M.; Prof. Dr. Heike Schweitzer, LL.M.; und Prof. Dr. Daniel Zimmer, LL.M.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...