Erschienen: 08.09.2020 Abbildung von Hurtig | Paradise Lost | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Hurtig

Paradise Lost

Vom Ende der Vielfalt und dem Siegeszug der Monokultur

Buch. Hardcover

2020

432 S.

Oekom Verlag GmbH. ISBN 978-3-96238-203-2

Format (B x L): 13.9 x 21.1 cm

Gewicht: 553 g

Produktbeschreibung

Die Geschichte unserer Gesellschaften ist eine Geschichte unserer Landbewirtschaftung. Florian Hurtig führt uns durch die Entwicklung der Menschheit und des Anbaus ihrer Nahrungsmittel - von den Baumgärten der frühen Jomon-Kultur in Japan über die Anfänge der staatlichen Disziplinierung des Landbaus in Mesopotamien bis hin zur kolonialen Plantagenwirtschaft und zur Agrarindustrie unserer Tage. Er zeigt dabei eindrucksvoll, wie die Herausbildung hierarchischer Gesellschaften und Staaten zum Verlust egalitärer und polykultureller Systeme geführt hat. So wurde der Weg geebnet für die bis heute vorherrschenden Strukturen: Monokultur, Monotechnik, Monopol. So bekommen wir eine klare Vorstellung davon, wie wir unsere Landwirtschaft und unsere Gesellschaften verändern müssen, um den aktuellen Krisen zu begegnen. Mit dem Blick in die Vergangenheit zukunftsfähig werden - darum geht es in diesem Buch.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...