Ankündigung Erscheint vsl. Juni 2022 Abbildung von Hummel | Wie schmerzhafte Erfahrungen Biografien prägen | 1. Auflage | 2022 | 5 | beck-shop.de

Hummel

Wie schmerzhafte Erfahrungen Biografien prägen

Eine Studie zur Verletzlichkeit in der Behindertenhilfe

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Juni 2022)

ca. 40,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

290 S.

Mabuse. ISBN 978-3-86321-628-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Ethik - Pflege - Politik; 5

Produktbeschreibung

Von welchen prägenden Erfahrungen berichten Menschen, die mit Verletzlichkeit und Schmerz konfrontiert sind? Besonders in der Behindertenhilfe sind dies wiederkehrende Phänomene. Fünf Frauen aus diesem Bereich erzählten Ramona C. M. Hummel ihre persönlichen Schmerzerfahrungen. Mithilfe der Narrative-Inquiry-Methode macht die Autorin Erlebnisse sichtbar, kristallisiert zentrale Themen im Kontext individueller Lebenserfahrungen heraus und ordnet sie in den pflegewissenschaftlichen Diskurs ein. Dabei wird deutlich, wie qualitative und achtsame Begegnungen in der Behindertenhilfe gelingen können.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...