Erschienen: 01.08.2018 Abbildung von Huber | Hinter den Türen warten die Gespenster | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Huber

Hinter den Türen warten die Gespenster

Das deutsche Familiendrama der Nachkriegszeit

lieferbar (3-5 Tage)

15,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 10.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

Nachdruck. 2018

348 S.

Piper Verlag GmbH. ISBN 978-3-492-31300-1

Format (B x L): 12.1 x 18.8 cm

Gewicht: 326 g

Produktbeschreibung

»... ein Leseerlebnis der besonderen Art.«
NZZ am Sonntag

Nach dem Zusammenbruch des Dritten Reiches gab es einen letzten Ort, der Geborgenheit versprach: die Familie. Sie galt als der einzige Wert, der den Nationalsozialismus weitgehend unversehrt überdauert hatte. Eines aber konnte die Familie nicht - sie konnte nicht jene Widersprüche aussperren, die die deutsche Nachkriegsgesellschaft prägten. Zu ihrer größten Hypothek wurden das Schweigen und Verdrängen. Sie waren der Nährboden für die berüchtigten Familiengeheimnisse nach 1945, an deren Gift noch die Enkelgeneration laboriert. So wurden aus großen Erwartungen nicht selten große Enttäuschungen, die bis heute nachwirken.

Der deutsche Familienkosmos der Nachkriegszeit war eine historisch einzigartige »Versuchsanordnung«. Florian Huber liefert den Schlüssel zum Verständnis dieser Zeit und der folgenden Generationen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...