Erschienen: 17.02.2014 Abbildung von Hoeps | Handbuch der Bildtheologie Band III | 1. Aufl. 2014 | 2014 | Zwischen Zeichen und Präsenz

Hoeps

Handbuch der Bildtheologie Band III

Zwischen Zeichen und Präsenz

lieferbar, ca. 10 Tage

1. Aufl. 2014 2014. Buch. ca. 440 S. Hardcover

Schöningh. ISBN 978-3-506-76853-7

Produktbeschreibung

Das Handbuch der Bildtheologie bietet in vier Bänden eine gründliche Einführung in Phänomene, Begriffe und Geschichte des Bildes unter theologischen Gesichtspunkten. Der dritte Band ist dem medialen Status der Bilder gewidmet und ihren zwischen Zeichen und Präsenz angesiedelten Weisen, Bedeutung zu tragen.
Bilder sind aus der Vorstellungswelt des Christentums nicht wegzudenken; sie haben Teil an der Inkommensurabilität des Erkenntnis- und Ausdrucksvermögens gegenüber dem Göttlichen. Die Bilderfrage reicht tief in die historischen und systematischen Wurzeln des Christlichen hinab und markiert eine der brisantesten Nahtstellen zwischen christlicher Religion und europäischer Kultur. Die Bildtheologie geht den Valenzen des Bildes im Christentum nach, entwickelt sie als durchgängige theologische Perspektive und bringt sie in den Diskurs mit Kunst- und Kulturwissenschaften ein. Das Handbuch entwirft das Tableau der historischen und systematischen Eckpunkte und Fragestellungen einer solchen Disziplin. Fachwissenschaftler aus Theologie, Kunstgeschichte, Philosophischer Ästhetik, Kultur- und Medienwissenschaften entfalten die zentralen Fragestellungen, die das Bild in theologischer Perspektive aufwirft, und umreißen die Schnittstellen zwischen theologischen, kunstwissenschaftlichen und philosophisch-ästhetischen Bild-Diskursen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...