Erschienen: 31.08.2009 Abbildung von Höffe, Otfried | Lebenskunst und Moral | 1. Auflage | 2009 | 1926 | beck-shop.de

Höffe, Otfried

Lebenskunst und Moral

oder macht Tugend glücklich?

sofort lieferbar!

Monografie

Buch. Softcover

1., überarbeitete Neuausgabe in der Beck'schen Reihe. 2009

393 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-59249-2

Format (B x L): 12,4 x 19,0 cm

Gewicht: 388 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Paperback; 1926

Produktbeschreibung

Otfried Höffe legt mit diesem Buch sein Grundwerk zur philosophischen Ethik vor. In der Spannung zwischen Glück (Eudämonie) und Freiheit (Autonomie) lotet er die Möglichkeiten aus, die es gibt, ein gelungenes Leben zu führen. Denn Glück und Moral, die sich auf den ersten Blick widersprechen, können einander ergänzen. Lebensglück kann bedeuten, im Einklang mit der Moral zu leben.

"Immer schlüssig, immer wohltuend jargonfrei, immer von jener hohen Prägnanz geprägt, die der Philosoph einmal in Bezug auf seinen Intimus Aristoteles als ‚phänomennahes Philosophieren’ bezeichnet."
Hendrik Werner, Die Welt

"Sein Entwurf beansprucht neben universeller Geltung auch unmittelbare Wirklichkeitsnähe."
Wolfgang Sofsky, Neue Zürcher Zeitung

"Höffes Buch ist eine beeindruckende Leistung."
Christian Esch, Berliner Zeitung

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...