Erschienen: 22.04.2015 Abbildung von Hillenbrand | Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen | 4. Auflage | 2015 | 2103 | beck-shop.de

Hillenbrand

Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen

sofort lieferbar!

Fachbuch

Taschenbuch. Softcover

4., überarbeitete Auflage. 2015

256 S. 25 Abbildungen, 6 Tabellen.

utb. ISBN 978-3-8252-2103-4

In Gemeinschaft mit Reinhardt Verlag

Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Produktbeschreibung

Aggressive, hyperaktive, ängstliche und selbstmordgefährdete Kinder in Erziehung und Unterricht - Verhaltensstörungen sind ein schillerndes Phänomen und für die Pädagogen eine zunehmend brisante Herausforderung. Lehrer und Erzieher geraten gerade bei Kindern und Jugendlichen mit auffälligen Verhaltensweisen schnell an ihre Grenzen. Wie entstehen Verhaltensstörungen? Wie werden sie diagnostiziert? Welche Modelle und Methoden hat die Sonderpädagogik entwickelt? Auf diese Fragen gibt Hillenbrand in seinem Buch Antwort. Er vermittelt einen Überblick über Grundlagen und praxisrelevante Ergebnisse der Verhaltensgestörtenpädagogik.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...