Detailsuche

Herrmann

Zielorientierte Methodiken zum Bestehen der Europäischen Eignungsprüfung (EEP) = Goal-oriented methodologies to pass the European Qualifying Examination (EQE)

Patentrechtliche Grundlagen für Teile A, B, C, D = Principles of patent law for parts A, B, C, D
Mit den Neuerungen für die EEP 2017
Handbuch 
2017. Buch. 223 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70789-6
Format (B x L): 21,0 x 29,7 cm
Gewicht: 671 g
In deutscher und englischer Sprache

Der perfekte Begleiter für die Europäische Eignungsprüfung (EEP).


 

Alles drin, was Sie brauchen zur EEP
Für alle Teilnehmer der Europäischen Eignungsprüfung (EEP) bietet das neue Werk zielorientierte Methodiken zum Bestehen der EEP in den Teilen A, B, C und D.
Alle prüfungsrelevanten Themen sind in deutscher und englischer Sprache synoptisch dargestellt. Besonderes Gewicht wird auf inhaltlich gut strukturierte Hilfestellungen gelegt:

  • Schritt-für-Schritt Vorgehensweisen
  • Zeitangaben pro Bearbeitungsschritt
  • Details der Punktevergabe
  • Prüfungsschemata für patentrechtliche Fragen
  • Formulierungsvorschläge und ganze Textpassagen
  • Tabellen als Bearbeitungshilfen
  • Praktische Tipps für die Prüfung

Besonders hilfreich: Immer dort, wo es für die Methodiken nötig ist, sind auch patentrechtliche Grundlagen erläutert. Dabei wird jeweils auf Gesetze, Rechtsprechung und Prüfungsrichtlinien verwiesen.

 

Know-how aus erster Hand
Der Autor Daniel Herrmann ist Patentanwalt und European Patent and Trademark Attorney und hat die EEP als einer der Besten seines Jahrgangs bestanden. Er arbeitet in einer international renommierten Kanzlei in München. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in Aufbau, Verteidigung und Durchsetzung von Patentportfolios in Europa und Deutschland.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
99,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bnvgal
Von link iconDr. rer. nat. Daniel Herrmann, Patentanwalt, European Patent and Trademark Attorney