Erschienen: 31.01.2017 Abbildung von Herms | Systematische Theologie | 2017 | Das Wesen des Christentums: In...

Herms

Systematische Theologie

Das Wesen des Christentums: In Wahrheit und aus Gnade leben. Band 1: 1-59. Band 2: 60-84. Band 3: 85-100

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2017

3468 S

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-153914-5

Format (B x L): 16,8 x 23,3 cm

Gewicht: 4565 g

Produktbeschreibung

Eilert Herms entwickelt das Ganze der Systematischen Theologie - Fundamentaltheologie, Dogmatik und Ethik -, indem er das Wesen des Christentums beziehungsweise des christlichen Lebens beschreibt, welches er als exemplarischen Fall des Zusammenlebens im Licht praktischer Gewißheit über Welt, Gott und Leben sieht. Solche Gewißheit geht auf Erschließungsereignisse zurück, richtet als zuverlässig anerkannt das Leben durchgehend aus und wird durch es ausgedrückt. Das Besondere christlicher Gewißheit ist: Unsere Lebensgegenwart ist die Verwirklichung des Gemeinschafts- und Versöhnungswillens des Schöpfers in dessen Allgegenwart (Apg 17,28). Sie verdankt sich Gottes unverfügbarer Selbsterschließung. Dadurch wird die christliche Welt-, Ursprungs- und Selbstgewißheit schrittweise gebildet. Der Autor stellt das Wesen christlicher Theologie als Theorie des christlichen Lebens (I), das Zustandekommen der christlichen Gewißheit durch unverfügbare Erschließungen ("Offenbarungen") (II), den Sachbezug des Wortbekenntnisses des Glaubens (III) sowie das Ganze seines Tatbekenntnisses dar (IV).

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...