Erschienen: 28.02.2017 Abbildung von Hengstermann | Origenes und der Ursprung der Freiheitsmetaphysik | 1. Auflage | 2015 | 8 | beck-shop.de

Hengstermann

Origenes und der Ursprung der Freiheitsmetaphysik

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2015

186 S

Aschendorff. ISBN 978-3-402-13719-2

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Adamantiana; 8

Produktbeschreibung

Origenes und der Ursprung der Freiheitsmetaphysik bietet eine Gesamtdarstellung der vom größten griechischen Kirchenvater geschaffenen ersten christlichen Philosophie. Die Wirklichkeit erscheint darin insgesamt als in sich gestufte Freiheit. Zum einen verteidigt Origenes in Auseinandersetzung mit den Determinismen der Philosophen, insbesondere der Stoiker, und der Gnostiker, vor allem der Valentinianer, mit großer Entschlossenheit die Wahlfreiheit des Menschen. So entstammt seiner Feder die erste christliche Untersuchung über das Wesen der Freiheit überhaupt. Zum anderen denkt der Alexandriner auch Gott selbst und die Welt als dynamische Freiheitswirklichkeit und Heilsgeschichte, die in der Einheit eines glückseligen „Gott alles in allem“ zu ihrer Vollendung kommt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...