Erschienen: 31.12.2018 Abbildung von Hemmer / Tyroller | Kreditsicherungsrecht | 13. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Hemmer / Tyroller / Wüst

Kreditsicherungsrecht

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Softcover

13. Auflage. 2018

165 S

hemmer/wüst. ISBN 978-3-86193-803-3

Format (B x L): 21 x 29.7 cm

Gewicht: 490 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Skripten Zivilrecht - Hemmer

Produktbeschreibung

Der Clou! Wettlauf der Sicherungsgeber, Verhältnis Hypothek zur Grundschuld, verlängerter Eigentumsvorbehalt und Globalzession/Factoring sind häufig Prüfungsgegenstand. Lernen Sie das, was zusammen gehört, als zusammengehörend zu betrachten. Alle examenstypischen Sicherungsmittel im Überblick: Wie sichere ich neben dem bestehenden Rückzahlungsanspruch einen Kredit? Unterschieden werden Personalsicherheiten (z.B. Bürgschaft, Schuldbeitritt), Mobiliarsicherheiten (z.B. Sicherungs-übereignung, Sicherungsabtretung, Eigentumsvorbehalt und Pfandrecht) sowie Immobiliarsicherheiten (Grundschuld und Hypothek). Nur wer die Unterscheidung zwischen akzessorischen und nichtakzessorischen Sicherungsmitteln wirklich verstanden hat, geht unbesorgt in die Prüfung. Inhalt: Bürgschaft Schuldbeitritt Pfandrecht Sicherungsübereignung Hypothek Grundschuld u.a.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...