Erschienen: 15.02.2016 Abbildung von Hellmann | Stalking in Deutschland | 1. Auflage | 2016 | 47 | beck-shop.de

Hellmann

Stalking in Deutschland

lieferbar, ca. 10 Tage

Sammelband

Buch. Softcover

2016

183 S

Nomos. ISBN 978-3-8487-2543-4

Format (B x L): 15,4 x 22,6 cm

Gewicht: 287 g

Produktbeschreibung

In diesem Sammelband werden Ergebnisse der ersten deutschlandweit repräsentativen Studie zum Erleben von Stalking in Deutschland berichtet, die das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen gefördert durch das BMBF im Jahr 2011 durchgeführt hat.

Gestützt auf die Angaben von 5779 Befragten im Alter zwischen 16 und 40 Jahren wurde eine Lebenszeitprävalenz von 15 % ermittelt. Die Auswertungen zu den Tatumständen, dem Anzeigeverhalten und weitergehenden Konsequenzen beziehen sich daher auf die Angaben von 844 Betroffenen.

Neben diesen empirischen Ergebnissen werden juristische und theoretische Hintergründe zum Thema Stalking aus interdisziplinärer Perspektive aufbereitet als Basis für eine Diskussion der gewonnenen Erkenntnisse. In den einzelnen Buchbeiträgen werden unterschiedliche thematische Schwerpunkte gesetzt, sie können daher als eigenständige Beiträge gelesen werden. Zugleich sind die Kapitel aufeinander bezogen und beinhalten sich gegenseitig ergänzende Fragestellungen.

Mit Beiträgen von:
Tillmann Bartsch, Linda Damhuis, Deborah F. Hellmann, Silke C. Rabe, Claudia Regler, Katharina W. Schweder, Lina-Maraike Stetten, Anja Stiller, Ulrike Zähringer

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...