Erschienen: 02.07.2019 Abbildung von Hauser / Opilowski / Wyss | Alternative Öffentlichkeiten | 2019 | Soziale Medien zwischen Partiz...

Hauser / Opilowski / Wyss

Alternative Öffentlichkeiten

Soziale Medien zwischen Partizipation, Sharing und Vergemeinschaftung

lieferbar, ca. 10 Tage

2019. Buch. 320 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-3612-3

Format (B x L): 14.8 x 22.5 cm

Gewicht: 423 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition Medienwissenschaft

Produktbeschreibung

Mediale Kommunikation entwickelt und verändert sich ständig. Mit der Verbreitung und Ausdifferenzierung der sozialen Medien geht ein Strukturwandel der öffentlichen Kommunikation einher: Es bilden sich neue Handlungsspielräume, die alternative Öffentlichkeiten und neuartige Formen des (Mit-)Teilens und der Teilhabe ermöglichen. Diese Veränderungen betreffen sowohl die politische wie auch unterschiedliche Formen privater und kommerzieller Kommunikation.
Der Band greift aktuelle Fragen der Medienentwicklung auf und führt die laufende medienlinguistische sowie die sozial- und kulturwissenschaftliche Diskussion auf theoretischer und empirischer Ebene weiter.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...