Neu Erschienen: 31.08.2022 Abbildung von Haschka Fortes | New Product Development Projects | 1. Auflage | 2022 | 559 | beck-shop.de

Haschka Fortes

New Product Development Projects

Understanding Decision-Making in Context of Speed

lieferbar, ca. 10 Tage

84,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

194 S. 4 s/w-Abbildungen, 2 Farbabbildungen, 10 s/w-Tabelle.

In englischer Sprache

Kovac, J. ISBN 978-3-339-13114-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 260 g

Produktbeschreibung

Die Entwicklung neuer Produkte innerhalb eines Innovationsportfolios ist ein komplexer Prozess, weil das Ergebnis eines einzelnen Entwicklungsprojekts von anderen Projekten beeinflusst wird, welche von den gleichen Ressourcen abhängig sind. Es ist schwierig, die vielfältigen Abhängigkeiten zwischen vielen neuen Produktentwicklungsprojekten zu managen und die richtigen Entscheidungen zu treffen, um fortwährend neue Produkteinführungen zur richtigen Zeit zu garantieren, welche gleichzeitig zum besten Portfolioergebnis beitragen. Unternehmen leiden unter Mängeln bei der Projektentwicklung, wie z.B. Projektverspätungen.Diese Doktorarbeit befasst sich mit der Entscheidungsfindung von Neuproduktentwicklungen aus einer ganzheitlichen Perspektive und untersucht insbesondere den Geschwindigkeitsaspekt. Ein umfassendes Modell wird vorgestellt und dient als Leitfaden für die Entscheidungsfindung bei der Entwicklung neuer Produkte, indem beschrieben wird, wie Projektentscheidungen getroffen werden, was den Entscheidungsprozess und die Ergebnisse beeinflusst. Die Erkenntnisse bieten ein besseres Verständnis der komplexen Entwicklungsprozesse und ihrer Zusammenhänge in der realen betriebswirtschaftlichen Organisation mit ihren organisatorischen Dynamiken. Sie helfen der Managementpraxis mit einem visuellen Rahmen, um allgemein zu verstehen, wie Projektentscheidungen getroffen werden und welche Faktoren einflussreich sind. Die mehrstufige Perspektive des Modells bildet die verwobene Dynamik zwischen den Projekten, dem Portfolio und der Organisation in einer anspruchsvollen, ganzheitlichen und praktischen analytischen Struktur ab, die die Bewertung des Projektentscheidungsprozesses eines Unternehmens ermöglicht und die Perspektive stärkt, dass der gesamte Prozess überprüft werden muss, wenn die Projektgeschwindigkeit zu einem Problem wird.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...