Erschienen: 29.05.2019 Abbildung von Harnoncourt | Die Ersatzaussonderung | 1. Auflage | 2019 | 275 | beck-shop.de

Harnoncourt

Die Ersatzaussonderung

Die Veräußerung aussonderbarer Sachen in der Insolvenz

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2019

XII, 170 S.

Verlag Österreich. ISBN 978-3-7046-8210-9

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Juristische Schriftenreihe; 275

Produktbeschreibung

Werden aussonderbare Gegenstände nach Insolvenzeröffnung veräußert, regelt § 44 Abs 2 IO, dass der ursprünglich Aussonderungsberechtigte den Erlös "ersatzaussondern" kann.

Die Monografie behandelt theoretische Fragen - wie den historischen Ursprung der Regelung oder deren Einfluss auf das Verhältnis von Zivil- und Insolvenzrecht - als auch praxisrelevante Themen, etwa wer in den Genuss der Ersatzaussonderung kommen kann, oder wie mit Überweisungen auf Bankkonten umzugehen ist.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...