Erschienen: 09.10.2019 Abbildung von Hahn | Manipulation allokationsrelevanter Patientendaten. | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Hahn

Manipulation allokationsrelevanter Patientendaten.

Eine systematische Analyse der internen Kommissionsberichte der Prüfungs- und Überwachungskommission bei der Bundesärztekammer.

lieferbar (3-5 Tage)

79,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

290 S.

Duncker & Humblot GmbH. ISBN 978-3-428-15759-4

Format (B x L): 15.9 x 23.3 cm

Gewicht: 477 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften zum Gesundheitsrecht

Produktbeschreibung

»Manipulation of Allocation-Relevant Patient Data. A Systematic Analysis of the Internal Commission Reports of the Examination Commission and the Monitoring Commission at the German Medical Association« The thesis, based on a survey of the internal commission reports of the Examination and Monitoring Commission of the German Medical Association for the reporting period 2010 to 2012, provides a detailed picture of the allocation problems that have come to light in the area of liver, heart and lung transplantation. In addition, the competence of Eurotransplant to set standards for organ allocation is questioned critically.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...