Erschienen: 25.01.2018 Abbildung von Hagn | UNICEF: Caught in a Hypocrisy Loop | 1. Auflage | 2018 | 18 | beck-shop.de

Hagn

UNICEF: Caught in a Hypocrisy Loop

The Institutionalization of Organized Hypocrisy at the United Nations Children's Fund

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2018

270 S.

In englischer Sprache

Nomos. ISBN 978-3-8487-3947-9

Gewicht: 397 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wirtschafts- und Sozialpolitik; 18

Produktbeschreibung

Anhand tiefgehender Einblicke in die Arbeitsweise von UNICEF werden unbeabsichtigte, dysfunktionale Institutionalisierungsprozesse in Organisationen untersucht. So ist die Trennung von Rhetorik und Handlung, in der Literatur bekannt als „Organized Hypocrisy“, ein ebenso nützliches wie gefährliches Instrument. Während diese Strategie einerseits dazu beiträgt, das Überleben einer Organisation zu sichern, verursacht sie andererseits eine Fragmentierung ihrer Struktur, die zu einem unentrinnbaren „Hypocrisy Loop“ führt. Die Konsequenzen wirken sich nachteilig auf die interne Arbeitswelt wie auch die externe Leistungserbringung aus. Die Studie widerlegt somit die Annahme, dass „Organized Hypocrisy“ per se funktional ist. Durch das Aufzeigen der Dynamiken, die entstehen, wenn Rhetorik und Handlung über Jahre getrennt werden, schließt das entwickelte Modell eine Lücke im soziologischen Institutionalismus, dem eine plausible Theorie über Institutionalisierungsprozesse in Organisationen fehlt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...