Erschienen: 31.01.2019 Abbildung von Hafeneger / Unkelbach | Rassismuskritische politische Bildung | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Hafeneger / Unkelbach / Widmaier

Rassismuskritische politische Bildung

Theorien - Konzepte - Orientierungen

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

221 S.

Wochenschau Verlag. ISBN 978-3-7344-0785-7

Format (B x L): 14.6 x 20.8 cm

Gewicht: 308 g

Das Werk ist Teil der Reihe: non-formale politische Bildung

Produktbeschreibung

Wie entsteht Rassismus? Welche Zusammenhänge lassen sich zwischen Sprache und Rassismus beobachten? Sollte rassismuskritische Bildung nicht eine Querschnittsaufgabe aller Bildungsarbeit sein? So steht vor dem Hintergrund neuer bundespolitischer Programme zur Extremismusprävention und Demokratieförderung nicht nur die non-formale politische Bildung vor neuen Herausforderungen, Klärungsprozessen und Selbstverständnisdebatten. Die Autorinnen und Autoren des Bandes widmen sich der vielschichtigen Ausdifferenzierung der rassismuskritischen Bildung: Neben dem Thema Antisemitismus werden auch Kolonialismus sowie Nachhaltigkeit und Globalisierung behandelt. Auch Rassismus im Kontext von Populismus und Rechtsextremismus kommt zur Sprache. Unterschiedliche Institutionen werden im Hinblick auf Rassismus (-kritik) betrachtet. Zudem finden sich im Band medienpädagogisch und -analytisch orientierte Beiträge. Dabei wird deutlich, welchen wichtigen Beitrag politische Bildung leisten kann, um Rassismus präventiv und aktiv entgegenzutreten.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...