Erschienen: 16.11.2020 Abbildung von Härle | Traumasensitives Yoga für Kinder | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Härle

Traumasensitives Yoga für Kinder

Yogapower für ein sicheres Körpergefühl und mehr Selbstwirksamkeit

sofort lieferbar!

Fachbuch

Buch. Softcover

1. Auflage 2020. 2020

176 S. 46 s/w-Abbildungen, 48 Karten, 8 Statistiken.

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-40857-5

Format (B x L): 16 x 23,7 cm

Gewicht: 998 g

Produktbeschreibung

Yoga ist ein geistiger und körperlicher Übungsweg, der weniger die Entspannung als die Meisterschaft der eigenen Gedanken, Gefühle und damit des eigenen Lebens zum Ziel hat. Wir lernen mittels Yoga, uns nicht von Äußerem ablenken zu lassen, uns zu konzentrieren und selbstbewusst in einem guten Kontakt mit uns und unserem Körper zu stehen. Diese Wirkungen sind für alle segensreich, jedoch für traumatisierte Kinder umso zentraler, weil sie oft den Kontakt zu sich sowie die Kontrolle über ihre Gefühle und Gedanken verloren haben. Diese Kinder brauchen ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität in ihrem Körper, ihren Beziehungen und im Leben, einen Zugang zu ihrer inneren Stärke und zu ihren Ressourcen, die Fähigkeit, Emotionen zu regulieren, sowie Skills, um Reaktionen auf Trigger zu meistern – traumasensitiv angeleitetes Yoga bietet dafür eine gute Grundlage. Dagmar Härle führt mit diesem Buch inklusive des Kartensets mit 46 kindgerechten Farbillustrationen in die traumasensitive Arbeit mit Yoga ein.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...