Erschienen: 17.07.2017 Abbildung von H. Adler | Herausforderung für die Biomedizin: Das biopsychosoziale Konzept | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

H. Adler

Herausforderung für die Biomedizin: Das biopsychosoziale Konzept

Reflexionen seit der Emeritierung (2001–2016)

Buch

GEKL

2017

171 S.

EMH Schweizerischer Ärzteverlag. ISBN 978-3-03754-107-4

Format (B x L): 12 x 19,5 cm

Gewicht: 174 g

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt:

–– Ohne Theorie ist die Medizin blind, und ohne Praxis lahm
–– Das biologische ist ein Teilsystem des biopsychosozialen Systems
–– Die Anamneseerhebung, ein 'unmögliches' Unterfangen
–– Die Kommunikation zwischen Arzt und Patient: Kunst oder Wissenschaft?
–– Die Individuelle Wirklichkeit und der Arzt
–– Visite am Krankenbett ist Aufgabe des Arztes
–– Was ist gute Medizin?
–– Therapeutische Wirksamkeit ist kein dehnbarer Begriff
–– Kann, soll, muss der Arzt ärztliche Aufgaben delegieren?

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...