Erschienen: 15.05.2015 Abbildung von Günther | Augustus und Rom: 2000 Jahre danach | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Günther

Augustus und Rom: 2000 Jahre danach

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2015

348 S.

Bautz, Traugott. ISBN 978-3-95948-000-0

Format (B x L): 16.4 x 23.3 cm

Gewicht: 655 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Studia Classica et Mediaevalia

Produktbeschreibung

Der vorliegende Band beinhaltet die revidierten Vorträge zu einem im September 2014 zur Zweitausendjahrfeier des Augustus veranstalteten Symposions. Es enthält einige wenige grundlegende und umfassende Beiträge herausragender Gelehrter zu den wichtigsten Grundfragen der augusteischen Epoche: Paolo Fedeli, H.-C. Günther, Hans-Peter Syndikus zur Dichtung, Detlef Liebs zum Recht, John Scheid zur Religion, Alessandro Stavru zur bildenden Kunst. Daneben steht eine Einleitung, die das Erbe der augusteischen Epoche und ihre Aktualität heute veranschaulicht (H.-C. Günther), sowie zwei Beiträge zur Bedeutung und Kritik der romanitas im Denken Hegels (Valerio Rocco Lozano) und Heideggers (Ivo De Gennaro/ Gino Zaccaria).

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...