Ankündigung Erscheint vsl. April 2020 Abbildung von Grunewald / Schlitt | Einführung in das Kapitalmarktrecht | 4. Auflage | 2020 | Band 181

Grunewald / Schlitt

Einführung in das Kapitalmarktrecht

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 30,00 €

inkl. Mwst.

Lehrbuch/Studienliteratur

4. Auflage 2020. Buch. Rund 350 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-72400-8

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 600 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Der Band behandelt knapp und präzise die wichtigsten Gebiete des Kapitalmarktrechts und stellt für einen Kapitalmarktrechtler wichtige Transaktionen und Tätigkeitsbereiche (Börsengang, Kapitalerhöhungen, Anleiheemissionen, Derivate, Delisting etc.) vor. Dabei wird der Schwerpunkt auf das praktisch bedeutsame Emissionsrecht gelegt. Beleuchtet werden darüber hinaus das Übernahmerecht und der Rückzug von der Börse ("Delisting"). Es wird dabei jeweils auf die aktienrechtlichen Bezüge von Wertpapieremissionen eingegangen, so dass die enge Verklammerung von Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht deutlich wird. Besonderen Wert legen die Autoren dabei auf eine verständliche studienorientierte Darstellung, die aber einen deutlichen Praxisbezug aufweist.

Vorteile auf einen Blick
  • Grundlagen des Kapitalmarktrechts und die wichtigsten Transaktionen und Tätigkeitsbereiche auf den Punkt gebracht
  • verständlich und klar strukturierte Darstellung für Studium und Praxis


Zur Neuauflage
Für die 4. Auflage wurde das Werk überarbeitet und auf den neuesten Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung gebracht. Die Einarbeitung der gesetzlichen Neuerungen, wie z.B. die Marktmissbrauchsverordnung, machen das Werk zum optimalen Begleiter für Studium und Praxis.

Zielgruppe
Für Studierende und Referendare, aber auch Mitarbeiter in Rechtsabteilungen, Corporate Finance, Abteilungen von Unternehmen und Investmentbanken.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...