Erschienen: 21.02.2020 Abbildung von Gronemeyer | Die ironische Existenz | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Gronemeyer

Die ironische Existenz

Plädoyer einen radikalen Skeptizismus

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

240 S.

Gronemeyer, Dr. Matthias. ISBN 978-3-9820924-0-9

Format (B x L): 10 x 17.3 cm

Gewicht: 186 g

Produktbeschreibung

In seinem Buch geht der Philosoph Matthias Gronemeyer der Frage nach, wie im von Algorithmen beherrschten Zeitalter der Synchronizität, in dem uns durch permanente Selbstüberwachung die ganze Welt zum Lager wird, Menschsein noch möglich ist. Er findet die Antwort in der ironischen Existenz, die der globalisierten und digitalisierten Welt ihr "Trotzdem!" entgegenhält. "Trotzdem ich nichts weiß, rede ich mit!" ist der auf Sokrates zurückgehende Schlachtruf der Ironiker, die am Nichtwissen nicht verzweifeln, sondern es zum grundlosen Grund ihrer Menschlichkeit machen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...