Ankündigung Toptitel Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Groeben / Hatje | Europäisches Unionsrecht | 8. Auflage | 2024 | beck-shop.de

Groeben / Hatje / Schwarze / Terhechte

Europäisches Unionsrecht

Vertrag über die Europäische Union - Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union - Charta der Grundrechte der Europäischen Union

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. August 2024)

ca. 990.00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

8. Auflage. 2024

8300 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-7221-6

Format (B x L): 17,3 x 24,5 cm

Produktbeschreibung

Der Großkommentar „von der Groeben“ ist das führende Standardwerk zum europäischen Recht. Seine wissenschaftliche Präzision und hohe Verständlichkeit sind meinungsprägend und integrationsfördernd. Seiner Argumentation folgen nationale und europäische Gerichte. Breiten Raum nimmt die detailgenaue Darstellung der Spruchpraxis der europäischen Gerichte ein. Der Kommentar erläutert und hinterfragt praxisnah die Sichtweise der europäischen Institutionen.

Umfassend
Sämtliche für die Praxis wichtigen primär- und sekundärrechtlichen Vorschriften sind kommentiert:

  • EUV
  • AEUV
  • GRC
  • Satzungen von EZB, EuGH und EIB
  • Sekundärrechtliche Wettbewerbsvorschriften wie die Verfahrens-Verordnung 1/2003 und die Fusionskontroll-Verordnung

    Alle praxisrelevanten Durchführungsregeln und Leitlinien – besonders wichtig im Wettbewerbsrecht – sind berücksichtigt. Horizontale und KMU-Beihilfen werden ebenso ausführlich behandelt wie die sektorenspezifischen Beihilfebereiche.

    Die Neuauflage
    Die 8. Auflage bringt das Gesamtwerk auf den neuesten Stand.
    EUV/AEUV/GRC

    • Green Deal
    • Digitaler Binnenmarkt
    • Rechtsprechung des EuGH zu den Werten der Union
    • Rechtstaatlichkeit und Konditionalitäts-Verordnung
    • Neuausrichtung der Gemeinsamen Handelspolitik
    • Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion, Übertragung der Bankenaufsicht auf die EZB
    • Aktuelle Entwicklungen in der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik
    • Entscheidungen des EuGH zum Datenschutz und zur Informationsfreiheit
    • EU-Gesundheitspolitik nach Corona
    • Entwicklungen nach dem Brexit (Art. 50 EUV)
  • Wettbewerbsrecht
    • Neue Gruppenfreistellungsverordnungen
    • Drittstaatensubventionsverordnung
    • Digital Markets Act (DMA)
    • Befristeter Krisenbeihilferahmen
    • Klima-, Umweltschutz- und Energiebeihilfen

    Ihr Vorteil
    Alle Bände der Neuauflage erscheinen gleichzeitig und aufeinander abgestimmt. Kein Warten auf spätere Teilbände, argumentieren aus einem Guss.

    Autor:innen
    Über 200 Autor:innen von Rang und Namen sind am Großkommentar beteiligt. Führende Praktiker:innen europäischer Gerichte, der Anwaltschaft wie Unternehmen sowie insbesondere der Brüsseler Administration kommentieren mit ausgewiesenen Hochschullehrer:innen auf höchstem Niveau.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...