Erschienen: 21.12.2020 Abbildung von Gralow | Das Hottentottenparadies | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Gralow

Das Hottentottenparadies

Eine Erzählung von der Entdeckung der sagenumwobenen Diamantfelder Deutsch-Südwest-Afrikas

sofort lieferbar!

Reisebericht

Buch. Softcover

1. Auflage 2020. 2020

170 S.

NWM-Verlag. ISBN 978-3-946324-42-3

Format (B x L): 17.4 x 24.1 cm

Gewicht: 462 g

Produktbeschreibung

Wir schreiben das Jahr 1990 - die Grenzen sind gefallen. Der Archäologe Klaus Gralow reist nach Namibia, um einen langersehnten Traum zu verwirklichen. Durch einen Zufall fällt Jahre später ein Manuskript in seine Hände, das fast 90 Jahre vorher von einem Abenteurer verfasst, auf dem Boden eines abrisswürdigen Hauses in Swakopmund in Vergessenheit geraten war. Es handelt sich hierbei um den Mythos des Hottentottenparadieses in der Namibwüste, irgendwo zwischen Lüderitz und Walfischbucht. Durch seine sagenhaften Diamantvorkommen bekannt geworden, soll es unzählige Abenteurer und Glücksritter angelockt haben. Doch man fand sie später verdurstet in der Wüste oder ermordet mit einem Giftpfeil im Rücken. Keiner hatte das Ziel erreicht.
Doch der alte Schürfer Stein kam mit einer Entdeckung zurück.
Hatte er das Hottentottenoparadies gefunden?

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...